Medien 

Erster Nationaler Spendentag

Am 19. August findet anlässlich des Tags der Humanitären Hilfe der erste nationale Spendentag in Liechtenstein statt. Knapp 20 Mitglieder des Netzwerks für Entwicklungszusammenarbeit lancieren Corona-Hilfsprojekte für die Ärmsten dieser Welt. Sei auch du dabei: www.spendentag.li

Mehr Infos

solidarisch - Gemeinsam gegen die Pandemie

Berichterstattung zum internationalen Engagement von Liechtenstein und seiner zivilgesellschaftlichen Hilfsorganisationen gegen die Corona-Pandemie.


http://www.1fl.li/article.php?artid=solidarisch-gemeinsam-gegen-die-pandemie?1fl

http://www.1fl.li/article.php?artid=solidarisch-gemeinsam-gegen-die-pandemie?1fl

Recht auf Saatgut

Liechtensteiner Volksblatt, 19. November 2020


Webinar François Meienberg referierte am 19. November 2020 zum Thema «Recht auf Saatgut». 

Die Angst vor Hunger in den Entwicklungsländern

Liechtensteiner Vaterland, 5. Mai 2020

 

Mitglieder des Netzwerks für Entwicklungszusammenarbeit berichten über die aktuelle Situation in Nepal, Rumänien und Nicaragua.

Humanitäre Katastrophe befürchtet

Liechtensteiner Vaterland, 2. Mai 2020

 

Liechtenstein ist mit vielen Ländern des Südens eng verbunden. Wie geht es den Menschen dort seit Ausbruch der Corona-Pandemie? Mitglieder des Netzwerks für Entwicklungszusammenarbeit berichten Über die Situation for Ort.

SDG 10 – Weniger Ungleichheit innerhalb und zwischen den Staaten

Liechtensteiner Volksblatt, 12.09.2019

 

Der Beitrag erschien im Rahmen einer Artikelserie der zivilgesellschaftlichen Arbeitsgruppe SDGs zu den UNO-Nachhaltigkeitszielen (SDGs).

Artikel als pdf

Gemeinsam an der Zukunft bauen

WEISS Magazin der Freien Liste - 25/18

Vertane Lebenschance - Enttäuschung bei den Organisationen ist gross

Liechtensteiner Volksblatt - 10. Februar 2018

Das Netzwerk für Entwicklungszusammenarbeit bedauert den Entscheid des Gemeinderates von Triesenberg, das Projekt "Lebenschance" nicht zu unterstützten.

Mitgliederversammlung der Vereinigung liechtensteinischer gemeinnütziger Stiftungen

Liechtensteiner Volksblatt – 17. Mai 2017

 

Um die verstärkte Zusammenarbeit zwischen den gemeinnützigen Institutionen am Philanthropie-Standort Liechtenstein zu fördern, lud die VLGS im Anschluss an die Mitgliederversammlung das Netzwerk für Entwicklungszusammenarbeit für ein Referat ein.

Kompetente Interessenvertretung

Liechtensteiner Vaterland - 17. Mai 2017

Das Netzwerk stellte sich anlässlich der Mitgliederversammlung der Vereinigung liechtensteiner gemeinnütziger Stiftungen (VLGS) vor. 

Nicht mehr alleine unterwegs

Liechtensteiner Vaterland - 25. Januar 2017

Private Organisationen und Menschen, die sich im Bereich der Entwicklungszusammenarbeit engagieren, haben sich zusammengeschlossen und ein Netzwerk gegründet. So sollen Synergien entstehen. 

Netzwerk - Gemeinsamer Einsatz für die Menschen

Liechtensteiner Volksblatt - 25. Januar 2017

Organisationen und Privatpersonen, die sich für Menschen in Entwicklungsländern einsetzen, können sich künftig dem Netzwerk für Entwicklungszusammenarbeit in Liechtenstein anschliessen. Das neue Netzwerk wurde gestern Abend im TAK in Schaan gegründet. Ziele der losen Interessensgemeinschaft sind der gegenseitige Austausch sowie das Sichtbarmachen des zivilen Engagements.