Entwicklungszusammenarbeit im Gespräch, Hans Kohler spricht über: „Freiwilligenarbeit in Moldau – wi

Montag, 12. März 2018 20.00 Uhr Altes Kino, Rankweil Bahnhofstraße 30, 6830 Rankweil

Rankweils Alt-Bürgermeister Hans Kohler ist seit fast zwei Jahrzehnten im Bereich der Entwicklungszusammenarbeit aktiv. Angefangen hat es mit Aktivitäten Anfang der 90er Jahre nach der Atomkatastrophe von Tschernobyl. Hier wurde aus einem humanitären Projekt ein Strukturprojekt mit Werkstätten und vielen Arbeitsplätzen die es heute noch gibt. Später setzte sich Kohler für Gemeindeentwicklungsprojekte in der Ukraine und in Montenegro ein, bis er 2009 im Rahmen einer Wahlbeobachtung nach Moldau kam. Seitdem engagiert sich der Ost-Europa-Fan vor allem in der Stärkung der Freiwilligenarbeit sowie dem Aufbau der Gemeindestrukturen.

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Entwicklungszusammenarbeit.im.Gespräch“ vom Land Vorarlberg spricht Hans Kohler über diese Themen.

Netzwerk für Entwicklungszusammenarbeit in Liechtenstein  |  info@entwicklungszusammenarbeit.li  |  www.entwicklungszusammenarbeit.li

© 2020 Netzwerk für Entwicklungszusammenarbeit in Liechtenstein   

Impressum  |  Rechtliches  |  Datenschutz