Sozialprojekte Rumänien, Concordia-Club Liechtenstein, Karl Jehle

 

Seit 2008 betreut Karl Jehle mit seinem Concordia-Club (ehemals P. Georg Sporschill) in Rumänien sieben Zentren mit 450 Kindern, seit Anfang 2015 auch verschiedene soziale Projekte im Roma- Viertel in Ploiesti. In diesen Zentren finden ehemalige Strassenkinder und Kinder aus schwierigen sozialen und armen Verhältnissen eine familienähnliche Struktur vor wie in einem Kinderdorf.

 

Karl Jehle ist mehrmals jährlich vor Ort, betreut dort die Projekte und bespricht die anstehenden Fragen und Probleme mit den zuständigen Teams. Nachhaltigkeit ist sein oberstes Gebot. So hat er es sich zur Pflicht gemacht, sämtliche Waren und Hilfsgüter, die er auftreibt und nach Rumänien transportiert, vor Ort selber an die Bedürftigen zu verteilen (Bazar). Auch die Spendengelder werden von ihm persönlich und projektbezogen eingesetzt.

 

Bisherige Projekte

  • Krippen bauen mit den Kindern und Jugendlichen (2009 – 2011 / 6 Kirchen- und 20 Hauskrippen)
  • Einrichtung einer Kinderwerkstatt und eines Kunstateliers (2010)
  • Einrichtung einer professionellen Velowerkstatt (Lieferung von rund 750 Velos ab 2011)
  • Tortenprojekt „Geburtstagstorten für Kinder - Fachschule für Bäcker und Konditoren (seit 2011); zurzeit 24 Schüler/innen!
  • Projekt Oktoberfest 2012 (16 000 Brezel gebacken und verkauft)
  • Diverse Kleider- und Geschirrbazars - jährlich (Gratisabgabe vor Ort / 2016 2 ½ LKW’s Lieferungen)
  • Musik- und Sportförderung (Lieferung von Musikinstrumenten und Sportartikel)
  • Sozialprojekte im Roma-Viertel in Ploiesti (ab 2015)

 

Karl Jehle begann dieses Hilfsprojekt vor acht Jahren mit Unterstützung seiner Verwandtschaft und seinen Freunden. Inzwischen ist ein Netzwerk entstanden, das es ermöglicht, jährlich umfangreiche Materiallieferungen (Kleider, Velos, Werkzeug, Geschirr, Spielsachen, Möbel, Büromaterial …) vorzunehmen und Spendengelder in Höhe von ca. 15‘000 bis 20‘000 Euro für diese Projekte aufzutreiben. Auch 2015 war es Karl Jehle wieder möglich, zwei LKW voll Hilfsgüter zu verteilen, insbesondere für die Kinder im Roma- Viertel, denn dort sind Not und Elend noch grösser.

 

Im Januar 2016 war ich – Karl Jehle - wieder für 10 Tage vor Ort, davon 2 Tage Streetworkern im Roma-Viertel. Wir haben bei minus 20 Grad für 20 kinderreiche Roma-Familien Öfen, Holz und Lebensmittel u.v.a.m. gekauft und dann vor Ort installiert und verteilt. Im Juni waren wir wiederum vor Ort, hielten Workshops ab und waren auch im Romaviertel tätig.

 

Mit meinen Projektpartnern wurden die Projekte 2016 besprochen, geplant und das Geld dafür zugesichert.

 

Finanzieller Aufwand im 2016 Euro 20‘000.— für diverse Projekte.

In 2 Afterschool-Einrichtungen werden ca. 70 Kinder betreut (Aufgabenhilfe, Therapie, Mittagessen …).

 

Die strahlenden und dankbaren Kinderaugen entschädigen die Helfer und Unterstützer dieses Teams für ihren grossen Einsatz.

 

Praktika in der Regel von einem halben bis einem Jahr möglich. Kurzeinsätze „Workshops für Experten“ ebenfalls von 1 bis 3 Wochen möglich.

 

Kontakt

Concordia-Club Liechtenstein

Karl Jehle, Runkelsstrasse 29, FL-9495 Triesen / e-mail: k.jehle@adon.li

Spendenkonto: Liecht. Landesbank  IBAN LI27 0880 0000 0210 13207

Concordia-Club Liechtenstein

  • Bild 1: Kunstatelier/Kinderwerkstatt. Kinder beim Werken „Filzen“

    Bild 2: Jährlich 2 bis 3 mal werden so die Spenden aus Liechtenstein direkt an die Leute verteilt

    Bild 3: Leuchtende Kinderaugen über so viele wunderbare Sachen

    Bild 4: Musik ist Therapie

    Bild 5: Wir betreuen ca. 30 Romafamilien und unterstützen sie mit Lebensmitteln, Holz, Kleider u.a.m. Durch diese Kontakte kommen ihre Kinder auch in unsere Tagesstätten und gehen zur Schule. Hier ist die Not am grössten.

    Foto 6: Einrichtung einer Fahrradwerkstatt und Lieferung von ca. 750 Fahrrädern. Verbesserung der Mobilität

    Bild 7: 650 Geburtagstorten pro Jahr für 450 Kinder und 200 Angestellte. Damit unterhalten wir eine Fachschule für Bäcker-Konditoren (z.Z. 24 Schüler)

Netzwerk für Entwicklungszusammenarbeit in Liechtenstein  |  info@entwicklungszusammenarbeit.li  |  www.entwicklungszusammenarbeit.li

© 2019 Netzwerk für Entwicklungszusammenarbeit in Liechtenstein   

Impressum  |  Rechtliches  |  Datenschutz