Ziel und Zweck der Organisation
Unser Ziel ist eine lebenswerte Welt, in der alle Menschen selbstbestimmt und in Würde leben können.
Wir ermöglichen benachteiligten Kindern und Jugendlichen Bildung, Gesundheit, Inklusion und gesellschaftliche Teilhabe durch die Strahlkraft des Fussballsports.

Unsere Strategie ist es, die Strahlkraft des Fussballs nutzen: Denn Fussball vermittelt Botschaften wie Fairness und Teamgeist...

Fussball bewegt, bildet und wirkt sozialintegrativ.

 

Gründungsjahr / Aktiv seit: 2011

 

Vorstand und Mitarbeitende
S.D. Constantin von und zu Liechtenstein, Patronat

Iur. Alois Kessler, Stiftungsrats Präsident

Hubert Biedermann, Stiftungsrat

Alexander Waldi, Stiftungsrat

Urs Siegenthaler, Stiftungsrat

Christoph Gassner, Stiftungsrat

Prof. Dr. Jürgen Buschmann, Stiftungsrat

Hanspeter Rothmund, Stiftungsrat und CEO
Harriet Hasler, CEO Assistant
Jonas Ross, Marketing und Projekte
Lukas Kappelsberger, Projekte

Timo Gross, Volunteers

 

Projektorte und -aktivitäten

Tätig in FL, CH, Europa sowie in Südostasien und afrikanischen Ländern, aktuell in Ostafrika.

 

Mehr 60 Projekte zur Förderung der gesellschaftlichen Teilhabe von Menschen mit speziellen Bedürfnissen & benachteiligten Menschen in Entwicklungsländern durchgeführt.

 

  • Camps für Kinder und Jugendliche mit und ohne Beeinträchtigung zu organisieren
  • Via Coach the Coach Ausbildungen den Vereinsaufbau und die soziale Verantwortung zu stärken
  • Entwicklungshelfer durch Zertifikatslehrgänge für den Einsatz im Entwicklungsdienst vorzubereiten
  • Das Engagement unserer FIM-Family-Mitglieder für soziale Belange einzusetzen
     

Teilnehmende

  • 31.950 Kinder & Jugendliche unterstützt/haben an den Projekten teilgenommen
  • 2.030 Freiwillige Helfer/-innen im Einsatz
  • 7.750 Kinder aus zehn Länder mit Materialien, wie Bekleidung & Sportschuhen ausgestattet
  • 1.260 Betreuer/-innen & Lehrkräfte durch Trainings und Weiterbildung gestärkt
  • 577 Studenten die Möglichkeit gegeben erste praktische Erfahrungen zu sammeln
  • 1.100 Entscheidungsträger/-innen & Experten aus Sport, Wirtschaft, Politik, Wissenschaft & Medien vernetzt & durch Best-Practice Austausch gestärkt

 

Art der Organisation

Stiftung mit Geschäftsstelle in Schaan.

Die FOOTBALL IS MORE Foundation ist eine operative, gemeinnützige Stiftung, die ihre Projekte durch Spendengelder finanziert

 

Angebot von Praktikumsplätzen: Ja

 

Kontakt
T  230 05 50

E info@footballimsore.org

 

Homepage / Links
www.footballismore.org

facebook FIM FOOTBALL IS MORE

FOOTBALL IS MORE Foundation

Netzwerk für Entwicklungszusammenarbeit in Liechtenstein  |  info@entwicklungszusammenarbeit.li  |  www.entwicklungszusammenarbeit.li

© 2019 Netzwerk für Entwicklungszusammenarbeit in Liechtenstein   

Impressum  |  Rechtliches  |  Datenschutz