Ziel und Zweck der Organisation / des Vereins:

  • Förderung der Bildung & Gesundheit
  • Förderung des Umweltbewusstseins
  • Förderung der finanziellen Nachhaltigkeit durch Mikrokredit
  • Humanitäre Hilfe

 

Gründungsjahr / Aktiv seit: 2005 / 1998

 

Vorstand und Mitarbeitende: Andrea Kaiser-Kreuzer, Carmen Howlader, Evelyne Hasler (VP), Martin Kranz, Selim Howlader (P), Ursula Batliner

 

Projektorte und -aktivitäten

 

Kontinent: Asien

 

Land: Bangldesch

 

Region: Barishal, Madaripur, Nwabganj

 

Bereiche: Bildung, Gesundheit, Umwelt, Mikrofinanz, Soziales, Humanitäre Hilfe

 

Anzahl Projekte: abgeschlossen 6, laufend: 1

 

Beispiele:

  • Early Childhood Development Program (ECDP)
  • Wiederaufbauprojekt nach der Naturkatastrophe
  • Förderung der Frauen (Bildung von Fraueninstitutionen, Training auf Führung und Gruppenmanagement, Traditionelle Hebammenausbildung, Handwerkliche Kurse)
  • Förderung der ländlichen Bildung und Gesundheit (Mobile Training, Kinderschule und ärztliche Unterstützung im Dorf)

 

Art der Organisation: Eigene Durchführung in Zusammenarbeit mit einer lokalen Organisation.

 

Angebot von Praktikumsplätzen: ja

 

Spendeneinnahmen 2017: 41 150.00

 

Ausgaben 2017: 45 000.00

 

Kontakt: Selim Howlader, Jedergass 112, 9487 Gamprin, info@bangladesch.li

 

Homepage / Links: www.bangladesch.li

Verein Hilfe für Bangladesch

  • Bild 1: Vorschule (ab 4 Jahre)
    Bild 2: Eröffnung der Abfallsammelstelle in einer Schule
    Bild 3: Ärztliche Unterstützung im Dorf
    Bild 4: Förderung der Frauen im Dorf

Netzwerk für Entwicklungszusammenarbeit in Liechtenstein  |  info@entwicklungszusammenarbeit.li  |  www.entwicklungszusammenarbeit.li

© 2019 Netzwerk für Entwicklungszusammenarbeit in Liechtenstein   

Impressum  |  Rechtliches  |  Datenschutz